ÖSTM Krems: Die Girls im Team 4.

Der letzte Bewerb der ÖSTM in Krems war für uns der Mannschaftsbewerb im Damendegen. Unsere Girls Katharina Wakonig, Laura Puchacher und das „Kücken“ Tina Rosskopf legten vielo Feuer auf die Planch und wurden mit einem 44:45 gegen den OÖLFK 4.

Der Tanz began gegen Balmung Wien. Unsere Girls kämpften volle Kanne und stiegen mit einem 45:36 Sieg ins Halbfinale auf (Katharina +7, Laura +4 und Tina -2). Im Halbfinale gegen die GFU hatten wir keine Chance und unterlagen mit 38:45 (Katharina +4, Laura -8 und Tina -3). Nun mussten wir gegen den OÖLFK um Bronze auf die Fechtbahn. Der Fight zeigte wahre Dramatik, ging über die volle Distanz und bescherte uns eine 44:45 Niederlage (Katharina +-0, Laura +5 und Tina -6). Trotz der knappen Niederlage war aber auch unser Team zufrieden, passte im Team einfach alles. Gute Stimmung, Kampfgeist und Zusammenhalt.

Ergebnis: 1. FU Linz, 2. GFU, 3. OÖLFK, 4. KAC.

TEILEN